• Menü schließen
  •  
     

    Veranstaltungsreihe

    „Bausteine einer Willkommenskultur in der Region Heilbronn-Franken“

    Das Welcome Center Heilbronn-Franken unterstützt das Ankommen internationaler Fachkräfte in der Region Heilbronn-Franken und setzt sich aktiv für eine gelebte Willkommenskultur ein. Dafür initiierte das Welcome Center Heilbronn-Franken 2014 gemeinsam mit Kooperationspartnern mit der Veranstaltungsreihe „Bausteine einer Willkommenskultur in der Region Heilbronn-Franken“ eine Plattform, durch die sich verschiedenste Akteure - Organisationen, Institutionen, Kommunen, Vereine und auch Projekte – zu dem Thema austauschen, vernetzen und ihren Beitrag zu einer aktiven Willkommenskultur präsentieren können. Das Veranstaltungskonzept wurde dabei gemeinsam mit den Partnern stetig weiterentwickelt und begann 2014 mit einer Fachtagung Willkommenskultur, wurde 2015 mit einer Messe fortgesetzt und erreichte 2016 in einer Aktionswoche mit über 70 Veranstaltungen ihren vorläufigen Höhepunkt. Auch das Welcome Center in Thüringen hat sich in dem gleichen Zeitraum mit eigenen Veranstaltungen an der Aktionswoche Willkommenskultur beteiligt.

    Um an diesen Erfolg anzuknüpfen, wird auch im Jahr 2017 zusammen mit den Agenturen für Arbeit Heilbronn sowie Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, dem Hohenloher Integrationsbündnis 2025, dem Kreisdiakonieverband Heilbronn und der Stadt Heilbronn vom 21. November bis 28. November wieder eine Aktionswoche Willkommenskultur durchgeführt, die mit einer Eröffnungsveranstaltung zu dem Thema "Willkommenskultur 4.0 - Reflektieren ӏ Gestalten ӏ Zusammen erleben“ eingeleitet wird. Die Eröffnungsveranstaltung stellt die Frage, was in den letzten Jahren bereits erreicht wurde, wie das Thema Willkommenskultur mit Leben gefüllt wird und wagt gemeinsam einen Blick in die Zukunft.

    Neben der Auftaktveranstaltung finden in der Aktionswoche Willkommenskultur 2017 wieder viele spannende weitere Veranstaltungen statt. Akteure aus der gesamten Region Heilbronn-Franken sind eingeladen, sich mit eigenen Aktionen und Veranstaltungen zu beteiligen. Vorgegeben wird hierbei thematisch lediglich der Rahmen, innerhalb dessen die teilnehmenden Akteure ihrer Kreativität freien Lauf lassen können. Voraussetzung ist, dass die Veranstaltungen einen Bezug zur Internationalität, Interkulturalität und zum Thema Willkommenskultur in der Region Heilbronn-Franken haben.

    Auch dieses Jahr haben sich schon interessante Veranstaltungen angekündigt, die ab Ende September auf der Aktionslandkarte auf der Seite des Welcome Centers Heilbronn-Franken und im Veranstaltungskalender zu sehen sind. Mittlerweile hat sich die Veranstaltungsreihe als fester Bestandteil einer gelebten Willkommenskultur in der Region Heilbronn-Franken etabliert und setzt ein großes Ausrufezeichen unter die Bemühungen, eine gelebte Willkommenskultur zu etablieren.

     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860