• Menü schließen
  •  

    Informationsveranstaltung für Unternehmen // Internationale Fachkräfte im MINT-Bereich finden und binden

    Bei der Informationsveranstaltung „Rekrutierung und Bindung internationaler Fachkräfte im MINT-Bereich“ am 20. Mai 2019, 15.00-18:30 Uhr, in der Innovationsfabrik Heilbronn können sich Unternehmen über Möglichkeiten der internationalen Personalakquise informieren. Neben dem Fokus auf Unterstützungsmöglichkeiten geht es vor allem auch um einen Austausch, bei dem Unternehmensvertreter, internationale Fachkräfte und weitere Experten über Erfahrungen sprechen und berichten, wie man in internationalen Teams erfolgreich zusammenarbeitet.

    Einerseits suchen die Unternehmen in der Region Heilbronn-Franken insbesondere im MINT-Bereich nach neuen Mitarbeitern und andererseits verfügen viele Unternehmen aller Größen über Erfahrungen bei der Beschäftigung internationaler Fachkräfte. Welche Möglichkeiten zur Gewinnung und welche aktuellen Projekte zur Integration internationaler Mitarbeiter gibt es? Wie funktioniert die Zusammenarbeit in einem interkulturellen Team? Diese und weitere Fragen stehen im Zentrum der Veranstaltung für Personalverantwortliche am 20. Mai 2019 von 15:00-18:30 Uhr in der Innovationsfabrik Heilbronn.

    Marlene Neumann, Projektleiterin des Welcome Center Heilbronn-Franken, eröffnet die Veranstaltung mit einer Vorstellung des Unterstützungsangebots für Unternehmen und internationale Fachkräfte. Im Anschluss informiert Klaudia Schuster vom Internationalen Personalservice Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit über Fachkräfterekrutierung im Ausland und die Vermittlung und Integration in den hiesigen Arbeitsmarkt. Frau Montesinos von der BEN Europe-Institute Qualification & Project Management GmbH geht auf die erfolgreiche Zusammenarbeit in internationalen Teams ein und berichtet von ihren vielfältigen Erfahrungen aus Projekten mit internationalen Fachkräften und Unternehmen.

    Nach den Inputs aus den verschiedenen Vorträgen steht der Austausch im Mittelpunkt – Maria Douleen Schwenke und Oleg Vergilesov berichten von ihrem Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt und dem BEN Europe-Institute. Philipp Schreiber, Co-Founder und Geschäftsführer der KRUU GmbH aus Bad Friedrichshall, schildert die Suche nach internationalen IT Fachkräften und beschreibt wie es zu einer erfolgreichen Anwerbung kam. Steve Holl stellt die IT Teilqualifizierung der Education Future GmbH in Heilbronn vor und gibt Informationen zu den angebotenen Kursen. Neben dem Gespräch der Referenten soll auch ein Austausch mit den Teilnehmenden stattfinden, die ihre Fragen, Anregungen und Erfahrungsberichte miteinbringen können.

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Um eine Anmeldung wird bis zum 13. Mai 2019 unter event@heilbronn-franken.com gebeten. Weitere Informationen und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie beim Welcome Center Heilbronn-Franken unter 07131-7669 867 oder auf der Internetseite www.welcomecenter-hnf.com.

    Veranstaltungsdetails

    Datum: Montag, 20. Mai 2019
    Uhrzeit: 15:00 – 18:30 Uhr
    Ort: Innovationsfabrik Heilbronn, Weipertstraße 8-10, 74076 Heilbronn

     

    Text- und Bildquelle: WHF GmbH, Abt. Welcome Center

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH