• Menü schließen
  •  

    Safer Space: Empowerment und Identiäten

    Wann: Donnerstag, 19.11.2020 | 17:30 - 20:00 Uhr
    Wo: bequem von zu Hause aus (zoom)

    Safer Space: Empowerment und Identiäten
    Empowerment für Jugendliche und junge Erwachsene mit Rassismus und/oder Antisemitismuserfahrungen

    Für die Stärkung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit rassistischen oder antisemitischen Diskriminierungserfahrungen bedarf es eigener Räume, in denen sie sich frei von Vorurteilen und Stigmatisierung mit anderen Jugendlichen austauschen können. Wir werden gemeinsam Strategien, Konzepte, Ideen und Erfahrungen im Umgang mit Rassismus erarbeiten. Hierbei werden ihr durch erfahrene Referent*innen begleitet, die ihnen einen Erfahrungsaustausch im sicheren Rahmen und auf Augenhöhe gewährleisten. Hinweis: Die Teilnehmer*innenzahl ist begrenzt. Bei großem Interesse werden wir versuchen, weitere Safer Spaces zu organisieren.

    Zielgruppe
    15 – 25 Jährige Jugendliche und junge Erwachsene mit Rassismuserfahrungen

    Referentin
    Catarina Gombe, Amadeu Antonio Stiftung

    Anmeldung
    Bitte registrieren Sie sich unter folgendem Link:
    https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZAqcuqqqjIqGNyN0Wlv9vJgA9yVitdcgfvr 

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH