• Menü schließen
  •  

    ONLINE-WORKSHOP

    Deutsch sprechen in der Arbeitswelt: Interaktiver Online-Workshop

    Samstag, 10. Dezember 2022 von 09:00 bis 13:30 Uhr

    Für Teilnehmer*innen ab Niveaustufe B1/B2


    SPRECHEN UND VERSTANDEN WERDEN sind nicht ein und dasselbe. Auch unter Muttersprachlern. Im beruflichen Umfeld ist es umso wichtiger, sich nicht nur korrekt, sondern auch situationsgerecht auszudrücken, um Missverständnisse zu vermeiden. Eine gelungene Kommunikation ist so viel mehr als die Anwendung von Wortschatz und Grammatikregeln.

    Referentin: Monica Baudracco-Kastner, MBK LEARNING

    In diesem Workshop gehen wir anhand von erlebten Situationen der Teilnehmenden diesen Fragen nach...
    ...Wie drücke ich mich im beruflichen Umfeld adäquat aus?
    ...Welche sind die impliziten Regeln der Kommunikation im beruflichen Kontext?
    ...Wie stelle ich mich auf meine Gesprächspartner ein, so dass wir auf einer Ebene kommunizieren?

    Dieser Workshop ist etwas für dich, wenn...
    ...du deine Deutschkenntnisse und dein Gefühl für die Nuancen der Sprache weiterentwickeln möchtest, um Sicherheit beim Sprechen zu gewinnen.
    ...du deine allgemeine Kommunikationskompetenz, insbesondere im beruflichen Kontext, erweitern und ausprobieren möchtest.
    ...du einen Blick auf interkulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede werfen möchtest, um diese besser zu verstehen und so erfolgreich zu kommunizieren.

     

    ANMELDUNG UND INFORMATIONEN

    An dem Online-Workshop kannst du bequem von Zuhause aus teilnehmen.

    // Anmeldung unter: https://eveeno.com/694251093

    // Nach der Anmeldung erhältst du weitere Informationen und den Link zur Teilnahme.

    // Technische Voraussetzungen: ein Laptop/PC (alternativ Tablet oder Smartphone) mit stabiler Internetverbindung und funktionierendem Lautsprecher, Mikrofon und Kamera.

    // Du kannst dich ab 08:45 Uhr einloggen und die Technik ausprobieren.

    Die Teilnahme ist KOSTENFREI.


    HINWEIS ZUM DATENSCHUTZ:
    Für die Verwendung der Software des externen Dienstleisters Zoom übernimmt die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH keine Haftung. Die geltenden Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie unter https://zoom.us/de-de/privacy.html.

    Der Zugangslink führt bei erstmaliger Zoom-Nutzung zum Download eines Client-Programms („Zoom-launcher.exe“), welches heruntergeladen und ausgeführt bzw. auf Ihrem PC installiert werden muss (empfohlen). Möchten Sie einen Download umgehen, klicken Sie auf den Link "Treten Sie mit Ihrem Browser bei". Hinweis: Diese Option funktioniert nur bei dem Browser Google Chrome oder Microsoft Edge.


     

     

     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH